Ausfüllen der Informationen, um deine App in Amazons App Store zu veröffentlichen

0 Comments

Aktualisiert am 10. Juli 2021 von Marc Müller


Bild mit Text: Deine App im Amazon App Store veröffentlichen

Öffne die Amazon Developer Registrierungsseite.

Klicke auf “Create Developer Account”.Klicke auf

Gib die notwendigen Informationen ein, um ein Konto zu registrieren. Klicke anschließend auf “My Apps” unter “Apps & Services” oben auf der Seite.

Klicke auf “Add New App” und wähle Android aus.Klicke auf

Gib den Namen deiner App, die Kategorie und die Firmen- und Kontaktinformationen ein.

Klicke auf “Speichern”

Nun arbeite dich einfach durch alle Tabs, bis sie alle das grüne Häkchen haben. Tipps für jeden Bereich findest du unten.Arbeite dich nun einfach durch alle Tabs, bis sie alle den grünen Haken haben. Lies bitte zuerst den Abschnitt unten, da er nützliche Tipps und Dateien enthält, die du brauchen wirst.Vergiss nicht, bei jedem Abschnitt unten rechts auf den “Speichern”-Button zu klicken, sonst werden deine Eingaben nicht gespeichert.

  1. Allgemeine Informationen
    • Du kannst das App SKU Feld leer lassen.
  2. Verfügbarkeit & Preisgestaltung
    • Du kannst das Feld Veröffentlichungsdatum leer lassen, um die App so schnell wie möglich zu veröffentlichen.
  3. Beschreibung
    • Für die “Product feature bullets” liste Funktionen deiner Website auf, eine pro Zeile.
  4. Bilder & Multimedia
    • Bild-Assets (App-Icon, Werbebild, Screenshots) findest du in den nötigen Formaten in deinem App Dashboard. Du kannst natürlich auch deine eigenen, anderen verwenden. Achte nur darauf, dass die Screenshots deine App akkurat wiedergeben.
    • Für die Screenshots solltest du die vom 7 Zoll Tablet verwenden, die anderen passen nicht zu den Größenanforderungen von Amazon.
  5. Inhaltsbewertung
    • Für die Zielgruppe wählst du einfach das Alter deines typischen Nutzers.
    • Vergiss nicht, die Datenschutzbestimmungen deiner Website am Ende einzutragen.
  6. APK-Dateien
    • Lass “Amazon DRM anwenden” deaktiviert.
    • Lade die .apk Datei für deine App herunter und lade sie bei Amazon hoch.
    • Wähle bei “Sprachunterstützung” die Sprachen aus, die deine Website unterstützt.
    • Wenn ein Benutzer sich anmelden muss, um die meisten Teile deiner Website zu nutzen, erkläre das und stelle den Amazon App-Prüfern in den Testanweisungen ein Testkonto zur Verfügung.
    • Aktiviere das Kästchen “Export Compliance”. Mehr Informationen zur Export-Compliance
    • Höchstwahrscheinlich brauchst du die “Amazon Maps Redirection” nicht, auch wenn deine Website Google Maps nutzt.

Klicke oben rechts auf “App einreichen”.Klicke oben rechts auf

Das war’s, jetzt musst du nur noch darauf warten, dass Amazon deine App überprüft und dann wird sie veröffentlicht. Das dauert normalerweise nur ein paar Tage.

Möchtest du deine App auch in anderen App Stores veröffentlichen? Schau dir unsere App-Store-Übersicht, die auf alle unsere App-Veröffentlichungsanleitungen verweist, an.

Categories:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.